H1 – Verstopfter Kanal

Am Abend des 07. Septembers 2013 wurde die Feuerwehr Unkelbach gegen 18:05 Uhr mittels Funkmeldeempfänger alarmiert. Bei eintreffen war der Kanalabfluss zu fast 100% durch Toilettenpapier und Fäkalien verschlossen. Bei der Reinigung wurde das Sicherungsschloss des Absperregitters durchtrennt. Anschließend wurde das Gitter sowie der Kanalabfluss gereinigt. Einsatzende war um 19:00.

Eingesetzte Kräfte:
FF Unkelbach: TSF-W (5 Einsatzkräfte)