ICE-Unglück

Einsatzort: Bahnhof Sinzig
Alarmzeit: 17:00 Uhr
Alarmierungsart:  Meldeempfänger
Einsatzdauer: 1 Stunde, 40 Minuten
Eingesetzte Fahrzeuge: Mannschaftsfahrzeug

Unfall mit ICE am Bahnhof in Sinzig

Am 20.07.2016 kam es im Raum des Sinziger Bahnhofs zu einem tragischen Unglück. (Zeitungen berichteten hier.)

Durch den Unfall wurde die Klimaanlage beschädigt, sodass bei den hochsommerlichen Temperaturen die mehreren hundert Reisenden aus dem Zug auf offener Strecke evakuiert werden mussten. Aus weiten Teilen des Kreis Ahrweiler wurden Mannschaftstransport-Fahrzeuge alarmiert um die Betroffenen Menschen schnellstmöglich zum nächsten Bahnhof zu bringen, wo sie weiter betreut werden konnten und die Möglichkeit der Weiterreise sichergestellt werden konnte.

 

Einsatzende war gegen 18:40 Uhr.