B1 – Unangemeldete Laubverbrennung

Am Nachmittag des 06. Märzs 2013 wurde die Feuerwehr Unkelbach gegen 17:45 Uhr mittels Funkmeldeempfänger alarmiert. Bei eintreffen wurde eine unangemeldete Verbrennung von Grünabfällen vorgefunden. Nach der Erkundung wurde das Feuer vom Grundstückseigentümer gelöscht. Nach dem eintreffen von TLF Remagen und der Polizei wurde die Brandstelle erneute bewertet. Das Feuer war weiterhin aus. Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. Einsatzende war um 18:15.

Eingesetzte Kräfte:
FF Unkelbach: TSF-W, MTF (3 Einsatzkräfte)
FF Remagen TLF
Polizei: Streifenwagen